Rose Office

Ihr qualifizierter Lieferant für beste naturreine Rohstoffe: ätherische Öle, Extrakte, Hydrolate, Blüten und Heilpflanzen - direkt vom Anbauer!

Rosenländer

Duftrosen werden traditionell hauptsächlich auf der nördlichen Hemisphäre angebaut, von China über Indien und den Iran bis in die Türkei, nach Bulgarien und Marokko. Rosa Damascena, die am weitest verbreitete Art kam aus dem Iran über Syrien (Damaskus) nach Bulgarien. In den Ländern des ehemaligen Ostblocks, Moldawien, Ukraine (Krim) und Georgien wurden vornehmlich Gallica-Sorten verwendet, in Marokko auch Centifolia.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Informationen zu einzelnen Anbaugebieten.